Who wants to live forever

Apple hat im Rahmen einer Kampagne mit dem WWF zum „Earth Day“ eine Liste veröffentlicht, aus der die Erwartungen des Konzerns hervorgehen, wie lange die Produkte denn so halten sollen.

Folgendes kam dabei heraus:

  • iPhones: 3 Jahre
  • Apple Watch: 3 Jahre
  • iPads: 3 Jahre
  • Macs & Macbooks: 4 Jahre
  • Apple TV: 4 Jahre

Wenn man sich das so betrachtet ist das eigentlich sehr traurig, dass Apple seine Produkte nicht für einen längeren Zeitraum konzipiert. Gerade auch weil es fast unmöglich ist ein in die Jahre gekommenes Macbook selbst mit neuen Bauteilen aufzurüsten.

Ein Schelm wer da jetzt wirtschaftliche Gründe hinter vermutet.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Werbung